Startseite > Sevilla > Sevilla Info

Öffentlicher Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Transport vom Flughafen

Für Ihre Ankunft in Sevilla gibt es für den Transport vom Flughafen ins Zentrum die öffentlichen Verkehrsmittel Flughafenbus oder Taxi. Außerdem bieten wir einen Transferservice "von Tür zu Tür" an.
 

Im und ums Stadtzentrum

Die rotfarbenen Stadtbusse sind die wichtigsten öffentlichen Verkehrsmittel. Aber es gibt nicht viele Linien innerhalb des historischen Zentrums und diese sind auch nicht wirklich effizient, sodass meistens nur ein Taxi oder zu Fuß gehen bleibt.

Der wichtigste Transportknoten für den intermodalen Verkehr ist der Prado de San Sebastián, welcher in der Grafik als schwarzer Punkt markiert ist.


Stadtbus
Für Apartmentgäste, welche innerhalb des historischen Zentrums wohnen, sind die ZIRKULAREN Buslininen C3 and C4 die wichtigsten. Sie verlaufen auf der Ringstrasse um die Altstadt von Sevilla, enlang der früheren Stadtmauer. Die C3 Linie im Uhrzeigersinn und die C4 Linie im Gegenuhrzeigersinn. Sie müssen nur nach einer der vielen Haltestellen auf der entsprechenden Straßenseite suchen.

Eine weitere zirkulare Buslinie ist der C1/C2, welcher weiter außerhalb verläuft, mit Haltestellen am Santa Justa Bahnhof und im Triana Stadtviertel, auf der anderen Flusseite.

Der Flughafenbus EA (Especial Aeropuerto) verbindet den Flughafen mit dem Zentrum. Er fährt teilweise auf der Ringstraße um die Altstadt, aber nicht direkt ins Zentrum hinein. Die letzte Haltestelle ist die Plaza de Armas. Von dort können Sie, falls notwendig, entweder einen C3/C4 oder ein Taxi nehmen. Der Preis für die einfache Fahrt beträgt 4,00 Euro. Den Fahrplan für die Linie EA, als auch für die anderen Stadtbusse können Sie beim Betreiber Tussam finden.


Metro
Es gibt im Moment nur eine (1) Metrolinie und diese berührt das Zentrum nur in einem Punkt. Deswegen, sehr wahrscheinlich, für Besucher nicht von Interesse.


Straßenbahn
Es gibt nur eine kurze Verbindung vom Prado de San Sebastián zur Plaza Nueva in der Innenstadt. (U.E. ist für die meisten Ziele das zu Fuß gehen die schnellere Option.) Umsteigemöglichkeit zum C3/4 Bus und Flughafenbus am Prado.


Taxi
In Sevilla gibt es ein sehr großes Angebot an Taxis und zu vernünftigen Preisen. Normalerweise benötigt man nur wenige Sekunden um eines zu stoppen. Allerdings sollten Sie sich vor Betrugsversuchen in Acht nehmen, vor allem für die Strecke vom Flughafen in die Innenstadt. Es gibt einen offiziellen Festpreis (inklusive MWSt und Gepäck) vom Flughafen zu jedem beliebigen Punkt in der Innenstadt:

  • 22.20€ Mo-Fr 7-21:00 Uhr
  • 24.75€ 21:00-7:00 Uhr / Sa-So-Feiertag
  • 30.93€ Semana Santa & Feria


Wegen des Festpreises wird das Taximeter abgeschaltet und sehr oft ist keine Preisinformation im Fahrgastraum angebracht. Deswegen empfehlen wir den Preis vom Fahrer bestätigen zu lassen BEVOR Sie einsteigen. In der Innenstadt hingegen ist immer das Taximeter in Gebrauch und es sind uns deswegen weniger Betrugsfälle bekannt. Möglicherweise werden Sie im Kreis herumgefahren, aber der Preis richtet sich immer nach dem Taximeter.

Falls Sie ein Taxi bestellen möchten (Aufpreis 3.43€ Mo-Fr 7:00-21:00 Uhr / 4.29€ 21:00-7:00 Uhr, Sa-So-Feiertag) folgene Telefonnummern:

  • Radio-Taxi Giralda | Tel: 954 675 555
  • Radio-Taxi | Tel: 954 580 000
  • Tele-Taxi | Tel: 954 622 222


 

Blogeinträge

Getting Around Town